„Manche Dinge bespricht man besser von Frau zu Frau.“
DGKS Manuela Gottwald

DGKS Manuela Gottwald

DGKS Manuela Gottwald ist seit 2000 diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester.

Nach über 10 Jahren Tätigkeit an der urologischen Ambulanz der Barmherzigen Brüder bringt sie große Erfahrung speziell im Umgang mit urologischen Patienten mit. Gerade auch bei speziellen Untersuchungen, wie einer Blasenspiegelung oder einer Katheterisierung, weiß sie ganz besonders wie Intimität gewahrt werden kann.

Bestimmte Erkrankungen erzeugen Schamgefühl und Unbehagen im Gespräch und Umgang damit. Gerade als Frau kann sie bewußt und einfühlsam ein Klima des Vertrauens schaffen. Daraus entsteht das Gefühl von Geborgenheit, welches wesentlich zur Heilung beiträgt.

Ihre einfühlsame Sichtweise als Gesundheits- und Krankenschwester trägt wesentlich zur Qualität und dem Wohlfühlfaktor im Uro-Zentrum bei.

Vita

Ausbildung und medizinische Laufbahn:

• Diplomierte Krankenschwester seit 09/2000
• 2001-2003 auf der Internen und Psychosomatischen Abteilung im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien.
• 2004-2005 Karenz
• 2003-2006 auf der Akutgeriatrie der Barmherzigen Brüder Wien
• 2006-2017 Leitung der Urologischen Ambulanz der Barmherzigen Brüder Wien

LEISTUNGSSPEKTRUM

Aufgabengebiete und Leistungen:

• Alleinschwester für den Ambulanzbetrieb
• Flexibles Arbeiten bei akuten Notfällen wie z.B. Nierenkoliken oder Harnverhalt
• Anleitung zum Erlernen des Selbstkatheterismus
• Blaseninstillationen
• Assistenz beim Anlegen von Bauchkathetern
• Wechsel von Dauerkatheter bzw. Bauchkatheter
• Urodynamische Untersuchungen
• Vorbereitung und Assistenz bei Zystoskopien

Weitere Leistungen im Uro-Zentrum

Dr. Bernd Bursa
Urologie & Andrologie